Schmerzen in meinen Fingergelenken beim massieren

Home Foren Shiatsu Forum (Erfahrungsaustausch und Fragen an die Lehrer) Schmerzen in meinen Fingergelenken beim massieren

Verschlagwortet: ,

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor

    Beiträge

  • #18885

    mllhi

    Teilnehmer

    Wenn ich jemanden massiere fangen meine Fingergelenke an zu schmerzen nach ungefähr 20 minuten und nach maximal 1h muss ich aufhören. Kann ich dass mit praxis verhindern?

    #18887

    Liebe/r Milhi,

    Darf ich mal nachfragen, welche Gelenke dir nach 20 Minuten Behandlung wehtun? Sind es die Grundgelenke, die mittleren oder die Endgelenke der Finger? Welche Finger tun dir weh – nur der Daumen oder auch andere Finger? Sind beide Hände betroffen oder nur eine Seite? Wo lernst du Shiatsu? Könnte es vielleicht sein, dass du mit zu großer Anspannung zu fest drückst?

    Ich bin gespannt auf deine Antworten. Wie immer die auch ausfallen sollten – gegen schmerzende Fingergelenke gibt es durchaus ein Mittel: die Innere Technik der Ausdehnung. Stell dir lebhaft vor, dass das betroffene Gelenk sich beim Einsinken in einen Tsubo ausdehnt resp. weiter wird, und dass sich dadurch der Finger leicht verlängert. Meist wird sich dadurch auch der physische Druck im Kontakt etwas verringern. Es sollte jedoch nicht dazu führen, dass die Tiefe nicht mehr erreicht wird. Physischer Tiefenkontakt ist im Shiatsu meistens wichtig.

    Ich wünsche dir ein gutes Jahr 2020! Und warte auf deine Antwort.

    Wilfried

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.