Seminardetails



SG Psychologie 3

22102092
23.09.2022 - 10:00 Uhr -
24.09.2022 - 18:00 Uhr
Stefan Siegfried
Kiental

Portrait Stefan SiegfriedStefan Siegfried
» Corona-Info - bitte lesen

SG Psychologie 3: Psychopathologie und Interventionen im Überblick

Kursinhalte

In Psychologie 3 lernen die TeilnehmerInnen das Gesundheits-/Krankheitskonzept kennen und erhalten einen Überblick über die wichtigsten psychischen Krankheitsbilder sowie Grundlagen der Beziehungsgestaltung und erkennen spezielle Situationen in einer Therapie und kennen Triagemögichkeiten für ein professionelles Handeln in Krisensituationen.

  • Gesundheits-/Krankheitsverständnis, Salutogenese
  • Entstehung einer psychischen Erkrankung (bio-psycho-soziales Modell)
  • Verschiedene Psychopathologien im Überblick: Depression/Burn Out, Angst, manisch-depressive Episoden, posttraumatische Belastungsstörung, Zwang, Psychose/Schizophrenie, chronische Schmerzstörung, Essstörungen und Suchterkrankungen sowie Persönlichkeitsstörungen
  • Phasen einer Therapie
  • Therapeutische Beziehungsgestaltung und -haltung
  • Triage

Kursziele

  • Sie setzen sich mit Ihrem Gesundheits-/Krankheitsverständnis auseinander
  • Sie wissen, wie psychische Erkrankungen entstehen
  • Sie erkennen die wichtigsten Psychopathologien und können Beispiele von Symptomen benennen
  • Wie wissen, wie Sie am besten eine vertrauensvolle therapeutische Beziehungsgestaltung aufbauen und können diese auch im Alltag umsetzen
  • Sie erkennen spezielle Situationen in einer Therapie und Triagemöglichkeiten (z.B. bei Suizidalität) und können professionell handeln in Krisensituationen

Zielgruppe

Für Körpertherapie-Studierende, die daran interessiert sind, den Tronc Commun zu belegen (z.B. für den eidg. Abschluss), wie auch für alle Interessierten an Psychologie.

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Bemerkung

14 Stunden Fortbildung, EMR/ASCA konform.

Kursleitung

Stefan Siegfried, Psychologe FSP (Föderation Schweizer Psychologen) seit 2015 mit eigener psychotherapeutischer Praxis in Bern, ehemaliger Notfallpsychologe Careteam Kt. Bern. Studium der Psychologie an der Uni Zürich und postgradual an der Akademie für Verhaltensherapie und Methodenintegration in Bern. Langjährige Berufserfahrung als delegiert arbeitender Psychologe in einer psychiatrischen Praxis, in der Tagesklinik Interlaken, in den UPD Bern sowie im Massnahmezentrum St. Johannsen. Interesse und Leidenschaft für den Themenkreis von Schlaf, Träumen und Intuition.

Persönliche Beratung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!
Kontakt: Kontaktformular, Telefon: +41 33 676 26 76.

Kurskosten

CHF 350.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)
CHF 315.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.

Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 1 NachtCHF
ChieneHuus:
Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche242.00
Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche192.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche192.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche182.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC172.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche157.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC147.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche152.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC132.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC122.00
Bei externer Übernachtung werden 10.00 CHF Tagespauschale verrechnet.

Kurtaxe: zzgl. Kurtaxe 3.00 CHF pro Übernachtung


Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.