Seminardetails



DESBLOQUEO 3 - Energiearbeit

English Text

22205103
24.06.2022 - 19:30 Uhr -
26.06.2022 - 16:00 Uhr
Andreas Gürtler
Kiental

Portrait Andreas GürtlerAndreas Gürtler
» Corona-Info - bitte lesen

Zum Kennenlernen von DESBLOQUEO empfehlen wir Ihnen das einstündige kostenlose Informations-Webinar mit Andreas Gürtler.

  • Anmeldung Webinar 8.12.2021, 20 - 21 Uhr (kostenlos)
  • Anmeldung Webinar 11.1.2022, 20 - 21 Uhr (kostenlos)
  • Anmeldung Webinar 9.2.2022, 20 - 21 Uhr (kostenlos)
  • Anmeldung Webinar 2.3.2022, 20 - 21 Uhr (kostenlos)


  • DESBLOQUEO geht davon aus, dass es zwei menschliche Grundenergien gibt, nämlich den Körper und den Geist. Beide Aspekte wirken stets aufeinander, funktionieren jedoch sehr unterschiedlich. Das Wesen des Körpers ist Bewegung. Insofern sind Körperübungen am Morgen im Sinne eines meditativ-intensiven Eintauchens in den eigenen Körper die erste und wesentlichste Voraussetzung für Energiearbeit. Darauf aufbauend ist das Wesen des Geistes die innere Stille. In dieser zu verweilen gelingt mittels eines aktiven und damit entspannten Körpers um vieles leichter. Erst mit dem profunden Ineinanderwirken eines aktivierten Körpers und eines stillen Geistes entstehen jene tiefe Ausgeglichenheit, innerer Frieden, Harmonie und Wohlbefinden, die eine veränderte Wahrnehmung ermöglichen. Besondere Erlebnisse und ein befreiendes Weitwerden sind oft die Folge. Trance und die Stärkung der eigenen Ausstrahlung bewirken, Energie wahrnehmen zu können. Perspektiven ändern sich, teilweise auch radikal. DESBLOQUEO geht davon aus, dass grundsätzlich jeder Mensch zur Energiewahrnehmung fähig ist – auf seine eigene Art und Weise. Anhand einer spezifischen Heiltechnik, der "Heiligen Geometrie", wird Energiewahrnehmung schließlich eingebettet in die Praxis und in das Tun. Alle Fäden laufen zusammen, die verschiedenen erlernten Elemente fügen sich wie ein Puzzle zusammen. Energiearbeit bekommt Sinn. Viel Übung und Praxis ermächtigen Sie, dieses neue Wissen anzuwenden. Sie erfahren, wie Sie Energiewahrnehmung in der Heiligen Geometrie bzw. in anderen Techniken einsetzen, wie Sie energetische Blockaden erspüren bzw. auflösen und schließlich Heilenergie durch sich hindurch fließen lassen.

    Kursinhalte

    Energiearbeit: energetische Blockaden wahrnehmen, lösen und Heilenergie zuführen

    Bei DESBLOQUEO tauchen wir tief ein in diese beiden Grundenergien und erzeugen ein aussergewöhnliches Wohlbefinden in uns. Intensive, meditative Körperübungen am Morgen und immer wieder Phasen und Momente der inneren Stille schaffen beide zusammen diese besondere Harmonie in uns. Diese unsere eigene Ausgeglichenheit ist das PRIMÄRE WERKZEUG jeglicher Energiearbeit, sei dies körperorientiert (Körperarbeit) oder geistig orientiert (Geistiges Heilen u.a.). Darauf aufbauend wird es jedem Menschen möglich, ENERGIE WAHRZUNEHMEN. Jede und jeder auf ihre und seine Art und Weise. Wir spüren, üben, reflektieren, werden uns bewusst – spüren und üben wieder, reflektieren wieder und werden uns mehr bewusst: mit den Händen, mit unserem ganzen Körper, mit unserem Energiefeld, mit unserer inneren Wahrnehmung. Denn mit unserer inneren Harmonie weitet sich zugleich unsere Ausstrahlung – wir WERDEN WEIT. Und über Trancen lernen wir, diese Ausstrahlung auch wahrzunehmen. Und erst mit dem profunden Ineinanderwirken eines aktivierten Körpers und eines stillen Geistes entstehen jene tiefe Ausgeglichenheit, jener innere Frieden, jene Harmonie und jenes Wohlbefinden, die eine veränderte Wahrnehmung ermöglichen. Trance und die Stärkung der eigenen Ausstrahlung bewirken, Energie wahrnehmen zu können. Perspektiven ändern sich, teilweise auch radikal.

    DESBLOQUEO geht davon aus, dass grundsätzlich jeder Mensch zur Energiewahrnehmung fähig ist – jeder auf seine Art und Weise. Anhand einer spezifischen Heiltechnik, der "Heiligen Geometrie", wird Energiewahrnehmung schließlich eingebettet in die Praxis und in das Tun. Alle Fäden laufen zusammen, die verschiedenen erlernten Elemente fügen sich wie ein Puzzle zusammen. Energiearbeit bekommt Sinn. Viel Übung und Praxis ermächtigen Sie, dieses neue Wissen anzuwenden. Sie erfahren, wie Sie Energiewahrnehmung in der Heiligen Geometrie bzw. in anderen Techniken einsetzen, wie Sie energetische Blockaden erspüren bzw. auflösen und schließlich Heilenergie durch sich hindurch fließen lassen.

    Kursziele

    • Aktivierung körperlicher Energie, Praxis der inneren Stille
    • Körper und Geist ausgleichen, harmonisieren
    • Erzeugen eines profunden Wohlbefindens, eines inneren Friedens
    • Konzentration und Aufmerksamkeit wiederherstellen bzw. stärken
    • Eintritt in Trancezustände und bewusstes Verweilen darin
    • Bewusstsein über die eigene Ausstrahlung entwickeln und diese stärken
    • Energie wahrnehmen über die eigene Ausstrahlung
    • Energie spüren mit den Händen, dem Körper, innere Wahrnehmung aktivieren
    • Energetische Blockaden erspüren und auflösen, Heilenergie fliessen lassen
    • Erlernen einer Energietechnik (Heilige Geometrie) und Praxis anhand dieser Methode
    • Transfer in eine eventuell bestehende therapeutischen Praxis


    Methodik

    • Aktivierung und Ausgleich körperlicher Energie, Qi Gong
    • Meditationen und innere Stille
    • Schulung der Wahrnehmung und des Fühlens von Energie
    • Übungen zum Eintritt in Trancezustände und zum Energiefluss
    • Praxis von Energiebehandlungen
    • Regelmäßige Gesprächsrunden zum gegenseitigen Austausch des Erlebten und zur eigenen Reflexion


    Zielgruppe

    Alle an energetischen Prozessen interessierte Menschen.
    Als ergänzende Zusatzausbildung für Körpertherapeut/innen ebenso wie für geistig-spirituell heilend tätige Menschen.
    Aber genauso Menschen, die noch nicht in diesem Bereich tätig sind und Energiearbeit (körperlich und/oder geistig-spirituell) profund von der Basis aus erlernen möchten.

    Kurszeiten

    Freitag: 19.30 – 21 Uhr
    Samstag: 6 – 7.45 / 9 – 12.30 / 15 – 18.30 Uhr
    Sonntag: 6 – 7.45 / 9 – 12.30 / 14 – 16 Uhr

    Voraussetzungen

    Keine speziellen Voraussetzungen. Ausreichend gute physische und psychische Verfassung, Interesse an energetischen Prozessen.

    Bemerkung

    Total 60 (3 x 20 h) Unterrichtsstunden, EMR/ASCA konform.
    Die Level 1 bis 3 sind als Ganzes und in der vorgesehenen Reihenfolge zu besuchen.

    Info Video

    Desbloqueo - Aktivierung menschlicher Heilenergien

    Teilnehmer-Stimmen

    Sammlung von Teilnehmerstimmen (PDF)

    Kursleitung

    Andreas Gürtler, absolvierte eine mehrjährige schamanische Ausbildung bei einem Schüler Carlos Castanedas sowie eine mehrjährige Heilerausbildung mexikanischer Richtung bei Jaime Delgado Orea. Er verbrachte insgesamt 6 Jahre in Spanien, davon 3 Jahre in einem schamanischen Zentrum. Andreas Gürtler studierte Pädagogik/Erwachsenenbildung, hat mehrere Trainer-, Coachingausbildungen und eine Wirtschaftsausbildung (Controlling) abgeschlossen. Er war viele Jahre als Führungskraft in pädagogischen und wirtschaftlichen Agenden tätig, steht seit mehr als 20 Jahren im Training. Durchführung von Energiebehandlungen und schamanische Praxis seit 2010. Lehrtätigkeit im Bereich Humanenergetik (Desbloqueo/Diplomlehrgang Humanenergetik) und Schamanismus seit 2015 Lehrtätigkeit im Bereich Meditation und Achtsamkeit seit 2021 (Diplomlehrgang Meditations- und Achtsamkeitstrainer).

    Persönliche Beratung

    Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!
    Kontakt: Kontaktformular, Telefon: +41 33 676 26 76.

    Kurskosten

    CHF 520.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)
    CHF 465.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe). Der Frühbucherpreis ist nur anwendbar bei einer Anzahlung von 20% 14 Tage nach Anmeldung und Bezahlung der Restkosten bis spätestens 60 Tage vor Seminarbeginn. Bitte beachten Sie hierzu die Ziff 8, 20 und 21 der AGB.

    Preise pro Person für Übernachtung inkl. Vollpension für 2 NächteCHF
    ChieneHuus:
    Einzelbelegung Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche436.00
    Doppelzimmer Lehmputz od. Holz100 mit WC/Dusche336.00
    Kientalerhof:
    Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche336.00
    Einzelzimmer mit WC/Dusche316.00
    Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC296.00
    Doppelzimmer mit WC/Dusche266.00
    Doppelzimmer mit Etagendusche/WC246.00
    Dreibettzimmer mit WC/Dusche256.00
    Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC216.00
    Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC196.00
    Bei externer Übernachtung werden 10.00 CHF Tagespauschale verrechnet.

    Kurtaxe: zzgl. Kurtaxe 3.00 CHF pro Übernachtung


    Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.




    Desbloqueo


    22205103
    24.06.2022 - 19:30 -
    26.06.2022 - 16:00
    Andreas Gürtler
    Kiental

    Portrait Andreas GürtlerAndreas Gürtler
    » Corona info - please read


    Course instructor

    Andreas Gürtler, completed several years of shamanic training with a student of Carlos Castaneda as well as several years of Mexican-style healer training with Jaime Delgado Orea. He spent a total of 6 years in Spain, 3 of them in a shamanic centre. Andreas Gürtler studied pedagogy/adult education, has completed several trainer and coaching trainings and a business training (controlling). He worked for many years as a manager in pedagogical and economic agendas, has been in training for more than 20 years. Performing energy treatments and shamanic practice since 2010. Teaching activities in the field of human energetics (Desbloqueo/diploma course in human energetics) and shamanism since 2015 Teaching activities in the field of meditation and mindfulness since 2021 (diploma course in meditation and mindfulness training).

    Personal consultation

    For questions or further information please contact us!
    Contact form, Telephone: +41 33 676 26 76.

    Special cancellation conditions during the Corona crisis:

    1. If an offer (no matter when it was booked) has to be cancelled or postponed by us, you are entitled to the full amount. This was already true before Corona and it still applies. Besides a payout, you also have the possibility to leave your credit balance for the rescheduled course or for another offer, or to make a voucher out of it. By doing so, you help us a lot.
    2. In addition, during the Corona crisis, we offer special cancellation conditions for new incoming bookings for all of our own offers which take place until the end of June 2021. All corresponding bookings can be cancelled free of charge until 14 days before the start of the offer (cure, course, ...). The payment terms remain unchanged (deposit 14 days after registration, remaining payment of early booking price 60 days, remaining payment of normal price 14 days before course start). For courses from July 1st 2021, the normal cancellation conditions apply again. In the event of a positive PCR corona test, cancellation is without cost consequence.



    Course costs

    CHF 520.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax)
    CHF 465.00 (excl. Full board, lodging and visitor's tax) The early bird tuition is only granted after a advanced payment of 20% 14 days after the course registration and payment of the remaining fees 60 days before the course starts. See general terms and conditions (AGB) for details (no. 8, 20 and 21).


    Prices per person for full board and lodging for 2 nightsCHF
    ChieneHuus:
    Single occupancy of 2-bed-room clay or wood100 with shower/toilet436.00
    2-bed-room clay or wood100 with shower/toilet336.00
    Kientalerhof:
    Single occupancy of 2-bed-room with shower/toilet336.00
    1-bed-room with shower/toilet316.00
    Single occupancy of 2-bed-room, shower/toilet on floor296.00
    2-bed-room with shower/toilet266.00
    2-bed-room, shower/toilet on floor246.00
    3-bed-room with shower/toilet256.00
    3-bed-room, shower/toilet on floor216.00
    4-bed-room, shower/toilet on floor196.00
    In case of external accommodation 10.00 CHF per day will be charged.
    Visitor's tax: Additional visitor's tax of 3.00 CHF per night.


    Click on 'Register' to register for the course directly.