Dozenten

Kristin Nieger (CH)

Dipl. med. Qi Gong Therapeutin und dipl. Craniosacral Therapeutin. Studium der Kampfkunst seit 1993. Im Jahr 2006 bin ich erstmals mit Qi Gong in Berührung gekommen. Im Verlauf der Jahre habe ich u.a. mit Mantak Chia und Ron Timm studiert sowie mein Interesse auf Meditation, Taiji und Bagua erweitert. Aktuell bin ich intensiv am Lernen mit Adam Mizner, Damo Mitchell und Bruce Frantzis.

 

Hsing-Chuen Schmuziger-Chen stammt aus Taiwan und lebt seit 39 Jahren in der Schweiz. Sie ist Musikerin, Musiktherapeutin, Kalligraphin, Autorin, Übersetzerin und Rezitatorin. Seit 30 Jahren leitet sie Kurse, Seminare und Workshops in In- und Ausland – für chinesische Sprache und Kalligraphie sowie in musiktherapeutischer Selbsterfahrung, Chormusik, Klangmeditation und Qigong. Auch ein „Lesezirkel für daoistische Philosophie“ wird in ihrer Praxis regelmässig durchgeführt. Seit über 20 Jahren praktiziert Hsing-Chuen Schmuziger-Chen Qigong. Anfangs lernte sie bei Louis Jeng-Chun Chen, später bei u.a. Fei Liu und Martin Schmid. Meisterkurse besuchte sie beim Dao-Meister Li-Qiang Li und Xijing Shen (beide sind Stammhalter 22. Generation der Quanzhen Longmen Schule des Daoismus) sowie bei Yürgen Oster (Wudang Dao). In ihrer Praxis COCON Musiktherapie in Lenzburg gibt sie ihre Inspiration und Erfahrung weiter.
<a href=“http://www.musiktherapie-cocon.ch“>Webseite Hsing-Chuen Schmuziger-Chen</a>